Immer dieser Springer-Konzern

08.08.19 | von admin

Schlagzeilen er macht er viele – sowohl, was die eigene Zukunft angeht, als auch große und oft kritikwürdige mit seiner “Bild"-Zeitung. Aber seinen Gegnern so einfach, wie sie es gerne hätten, macht er es nicht. (evangelisch.de-Medienkolumne)

Auge
Permalink

Mehr Wiederholungen!?!

06.08.19 | von admin

Es gibt neue gute Ideen für öffentlich-rechtliches Internet, und “some of the other” statt “more of the same” lautet eine davon. Sehr schlechte Wendungen, die einst womöglich gute Ideen nahmen, werden wegen des Massakers in El Paso erzählt. Eine aktuelle Frage lautet, ob es noch eine gute Idee ist, guten Journalismus daran zu messen, wie oft er zitiert wurde. (Altpapier vom Di./ 6.8.)

Auge
Permalink

Das Meta-Wörterbuch

01.08.19 | von admin

Gerade wird an einem lexikographischen Großprojekt gearbeitet, das auf den Schultern der Brüder Grimm steht, aber auch auf der Basis von Milliarden Wörtern im Internet. Kann es helfen, Framing besser zu erkennen und Shitstorms zu vermeiden? (evangelisch.de-Medienkolumne)

Auge
Permalink

Sondern im Gegenteil

29.07.19 | von admin

Nach dem Tod einer deutschen Bloggerin werden “große medienethische Fragen” gestellt, aber auch bereits entschiedene Antworten gegeben. Andere Fragen werden auch aufgeworfen: Sollten AfD-Mitglieder öffentlich-rechtliche Videoformate bekommen? Sind ARD und ZDF auf dem Weg, der HSV des Fernseh-Fußballs zu werden? (Altpapier vom Mo./ 29.7.)

Auge
Permalink

Historytainment

25.07.19 | von admin

Gute Historienfilme zu drehen, ist eine Kunst. Geschichts-"Dokumentationen” vor allem mit Reenactments zu füllen, ist nichts als überflüssig. (evangelisch.de-Medienkolumne)

Auge
Permalink

Hacken Datenkraken einander Arme ab?

23.07.19 | von admin

Jedenfalls kritisiert Netflix in “The Great Hack” Facebook. Und dass ägyptische Filmemacher auf den Westen blicken, macht die Sache noch interessanter. Facepalm hat nix mit Facebook zu tun, ist aber auch nicht ungefährlich. Gesichtserkennung geht immer besser. Außerdem: Ist “Kurz & Kickl” ein neuer Spotify-Podcast? (Altpapier vom Di./ 23.7.)

Auge
Permalink

Den halben Tag lang "Morning Briefings" lesen

18.07.19 | von admin

… auch das ist möglich im Internet. Tägliche, gern frühmorgens verschickte E-Mail-Newsletter sind eine onlinejournalistische Form auf der Höhe der Zeit. (evangelisch.de-Medienkolumne)

Auge
Permalink

Was können die Talkshows dafür, dass sie so vorhersehbar sind?

17.07.19 | von admin

Sie begleiten doch bloß die Regierungspolitik. Allerdings wirkt sich der Überdruss inzwischen auf die Einschaltquoten aus. Außerdem (breaking!): Eine Drittes-Programm-Quizshow soll eingestellt werden. Und in der Türkei wird ein symbolstarkes Gerichtsurteil gegen einen Reporter erwartet. (Altpapier vom Mi./ 17.7.)

Auge
Permalink

Immer mehr oder immer weniger, jedenfalls immer schneller

16.07.19 | von admin

Die nächste EU-Kommission wird das nächste EU-Digitalgesetz in Angriff nehmen. Drohen wieder Uploadfilter? Gedruckte Zeitungen auszutragen kostet an manchen Orten schon jetzt doppelt so viel wie sie zu abonnieren. Das klassische Feuilleton hält öffentlich-rechtliches Kultur-Wortradio für eine “Oase” – und für gefährdet. Außerdem: Neues von der Netzneutralität. (Altpapier vom Di./ 16.7.)

Auge
Permalink

<< Vorige Seite :: Nächste Seite