Die "Amokfahrt"-Berichterstattung

Die "Amokfahrt"-Berichterstattung

12.04.18 | von admin

… war am Ende gar nicht so übel. Die deutschen Medien lernen aus Erfahrungen. Bloß die Lehre, dass nicht jeder jedes Stöckchen überspringen muss, gerät immer wieder in Vergessenheit. (evangelisch.de-Medienkolumne).

Auge
Permalink

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...