Schmelztiegel Internet

Schmelztiegel Internet

10.10.17 | von admin

Ein leider unscheinbarer Pfeiler der Netz- und Medienlandschaft wurde ein Stückchen weiter unterhöhlt. Der Spiegel scheint mit seiner Titelstory-Schrotflinte ein paar ARD-Nerven getroffen zu haben. Und einer von denen, die als “bekanntester Journalist in Deutschland” gelten könnten, hatte großen Geburtstag. Außerdem: neue Sex-Fußball-Diskussion, Iris-Berben-"Brandbrief". (Altpapier vom Di./ 10.10.)

Auge
Permalink

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...