Wozu denn dann?

Wozu denn dann?

18.07.17 | von admin

… … Das andere Problem besteht darin, dass außer den privatwirtschaftlichen Medien auch öffentlich-rechtliche im Internet sehr ähnlich agieren. Das Portal tagesschau.de hatte zum Thema Schorndorf gestern zunächst ausschließlich Beiträge der lokal zuständigen ARD-Anstalt SWR verlinkt, bis im Lauf des Tages eigene Meldungen entstanden. Womöglich wären es ausführlichere gewesen, wenn die “Tagesthemen” nicht (Frauen-)Fußball-bedingt besonders kurz hätten sein müssen.
Doch wenn die ARD-"Facktenchecker"-Einheit faktenfinder.tagesschau.de in diesem Jahr nicht gegründet wurde, um in genau solchen Situationen zügig zuverlässige Informationen zu aktuell kursierenden Schlagworten zur Verfügung zu stellen – gerne nach dem eingespielten, stündlich aktualisierbaren Was-wir-wissen/ Was-wir-nicht-wissen-Muster –, wozu denn dann?
(aus dem Altpapier vom Di./ 18.7., weiter unten)

Auge
Permalink

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...